Wir bedanken uns sehr herzlich:

Ein ganz herzliches Dankeschön an die BWT AG Mondsee für die großartige (Weihnachts-)Geldspende in Höhe von 10.000.--€.

Nachstehendes Dankschreiben haben wir an den Vorstandsvorsitzenden Herrn Andreas Weissenbacher gerichtet:

"Sehr geehrter Herr Vorstandvorsitzender; lieber Andreas!

Im Namen des gesamten Teams des Vereines Sozialmarkt Mondseeland darf ich Dir für Deineaußerordentlich hohe (Weihnachts-)Geldspende, die am 22.12.2015 in Höhe von 10.000,--€ auf unserem Konto eingegangen ist, wieder ein ganz herzliches Dankeschön sagen.

Dein soziales Engagement wissen wir sehr hoch zu schätzen, nicht umsonst haben wir auch auf der Motorhaube des von Dir dem Sozialmakrt Mondseeland geschenkten VW-Caddy die Aufschrift "BWT - ein Herz für Soziales" - stehen.

Wir sind für Dein Wohlwollen sehr dankbar und Deine Unterstützungen sind für uns sehr wichtig, damit wir Mitmenschen mit sehr geringen Einkommen duch den Verkauf von Waren des täglichen Bedarfs zu einem äußerst niedrigen Preis unterstützen können. Auch Mitmenden die in Note geraten, kann durch solche Spenden eine materielle und finanzielle Hilfe gewärt werden. Auch die AsylbewerberInnnen, die zum Asylverfahren zugelassen sind, dürfen unsere Dienste in Anspruch nehmen.

Nochmals an Dich lieber Andreas ein aufrichtiges Dankeschön namens des Sozialmarktes Mondseeland und von unserer Obfrau Gerti Kern.

Wir würden uns sehr freuen, Dir einmal unseren Sozialmakrt zeigen zu können - vielleicht lässt dies Dein Terminkalender einmal zu.

Mit meinen besten Grüßen
Georg Ramsauer"


Ein besonderer Dank gilt auch der Fa. Rauch-Import in Mondsee für die Geldspende in Höhe von 1.500,--€, die wir im Sinne unseres Vereinszweckes bestens einsetzen können.

Nachstehenden Geldspender gilt ebenfalls unser aufrichtiges Dankeschön:

  • Katholische Frauenbewegung der Pfarre Mondsee mit einer Spende von 500,--€
  • Sorex-Band Mondsee, die uns einen Spendenbetrag von 200,--€ übergeben haben
  • Allen weiteren privaten Spendern und Unterstützern gilt ebenfalls unser bester Dank
  • (Herrn Zehetmayer für 300,--€, und Frau Elisabeth Szigethi für 100,--€)
  • Firmgruppe "Sam Schwarzmann, die uns mit einer Geldspende in Höhe von 211,51 € bedacht haben (Foto)